Neues Heim gesucht

Leider läuft im Leben nicht immer alles so, wie man es sich wünscht, und man muss sich von seinem vierbeinigen Freund aus den unterschiedlichsten Gründen trennen.

Auf dieser Seite wollen wir helfen, eine neue Familie für diese Hovi-Notfälle zu finden. Dabei ist es uns egal, aus welchem Verein der Hund kommt oder ob er überhaupt in einem Zuchtverein gezüchtet wurde. 

Ein älterer Hovawart stellt selbstverständlich ganz besondere Anforderungen an eine Familie. Man sollte schon über Hunde-Erfahrung verfügen und möglichst sicher sein, dass man dem Tier ein solides Heim für den Rest seines Lebens bieten kann. 

Alle hier gemachten Angaben zum Hund beruhen ausschließlich auf den Aussagen des momentanen Halters.

 

Edi vom Sternberger Seenland Notfall

 
     

Leider unschuldig zum Notfall geworden !

 

Edi vom Sternberger Seenland = genannt Snoopy

 

Snoopy, Hovawart, männlich kastriert, geboren 07.03.2014

Schulterhöhe 68 cm, 43kg

Snoopy ist ein sehr netter Hovawartrüde, der ein Zuhause mit Haus und Hof sucht, in dem er auch mit in das Haus darf, denn so ist er es gewöhnt. Er ist fast mit allen Hunden verträglich und kommt auch gut mit Katzen klar. Katzen, die nicht mit zum Haushalt gehören, werden aber vom Hof vertrieben. Snoopy hat einen guten Grundgehorsam und fährt gerne Auto. Wenn jemand sich für Snoopy interessiert, wäre nur ein Haushalt ohne Kinder geeignet, da Snoopy schlechte und schmerzhafte  Erfahrungen mit Kindern gesammelt und dieses noch nicht vergessen/verarbeitet hat.

Der Rüde zeigt sich sonst ausgeglichen und freundlich, er möchte trotzdem eine konsequente und erfahrene Hand, denn sein Futter z.B. verteidigt er gegenüber Menschen.

Alles in Allem ist er aber ein liebenswerter Kerl, der eine zweite Chance verdient hat. Snoopy wurde in der Tiernotaufnahme  in Stralsund abgegeben und aufgenommen.

 

 

Kontakt:

Tierschutzverein Stralsund e.V.
Greifswalder Chaussee 62U
18439 Stralsund
Tel./Fax: 03831 305318

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!